Pferdesport Pfannenstiel AG

Die Trägerschaft der neuen Anlage ist eine Aktiengesellschaft unter der Firma Pferdesport Pfannenstiel AG, welche durch den Reitverein Zürichsee rechtes Ufer und weiteren am Pferdesport interessierte Personen gegründet wurde. Der Verein brachte neben einem Geldbetrag auch seine Grundstücke als Sacheinlage in die Gesellschaft ein. Die Statuten und der Aktionärbindungsvertrag sind unter > Downloads zu finden.

 

Die Gesellschaft ist mit einem Aktienkapital von CHF 1'045'000 ausgestattet. Darin enthalten ist auch die Sacheinlage der Grundstücke des Reitvereins. Für diese Sacheinlage hat der Reitverein 300 Stimmrechtsaktien erhalten.


Der Reitverein als Aktionär verfügt bei wesentlichen Entscheiden, die eine 2/3-Mehrheit verlangen (z.B. Verkauf des Grundstückes), über eine Sperrminorität in dem er mind. 34% der vorhandenen Aktienstimmen hält. Das Verhältnis zwischen dem Reitverein und allen Aktionären ist in einem > Aktionärbindungsvertrag geregelt.
 
Mit weiteren Beiträgen aus Sport-Toto, der öffentlichen Hand, Darlehen, Sponsorbeiträgen und Hypotheken wurden die restlichen Mittel für die Projektrealisierung zusammengetragen.

Die Unterhalts-, Betriebs- und Kapitalkosten für die Anlage werden durch eine angemessene Benutzungsgebühr, durch Einnahmen aus der Organisation von reitsportlichen Veranstaltungen sowie aus Erträgen durch Vermietung des Klubhauses und der Anlage für andere sportliche und nichtsportliche Anlässe gedeckt.

 

Mit diesem Betriebskonzept und unter Berücksichtigung von Zuwendungen ist es möglich, eine zeimlich ausgegleichene Rechnung zu präsentieren.

Pferdesport Pfannenstiel AG

Alter Herrenweg 10

8706 Meilen


Postanschrift:
Herrenweg 200, 8706 Meilen

Drohne von Sportfoto Goetz
Drohne von Sportfoto Goetz